Bild mit vollständiger Quellenangabe anzeigen

So heißt ein Teil im Lied „The Anthem (dt. die Hymne)“ von Jesus Culture und Jake Hamilton. Das Lied begeistert mich immer wieder, weil es mir auf banale Art und Weise meinen Auftrag als Christ klar macht. Aber damit Du weißt von ich spreche, kannst Du das Lied hier an hören :

Der Inhalt des Liedes lässt sich sehr gut in einem Vers wiederfinden. Einem Vers den Petrus an die verfolgenden Christen in den Gemeinden von Kleinasien schreibt:

Ihr jedoch seit das von Gott erwählte Volk, ihr seid eine königliche Priesterschaft, eine heilige Nation, ein Volk, das ihm allein gehört und den Auftrag hat, seine großen Taten zu verkünden- die Taten dessen, der euch aus der Finsternis in sein wunderbares Licht gerufen hat.  1. Petrus 2,9

Unsere Identität

Petrus möchte hier den Gemeinden ihre Identität neu bewusst machen.

Er betont zunächst in dreifacher Weise das sie Gottes erwähltes, heiliges und einzige Volk sind. Die Gemeinde nimmt hier nicht den Platz von Israel aus dem Alten Testament ein, sondern wird zu ihnen dazu gezählt. Wir Christen haben in Gott den selben Ursprung wie Israel. Wir sollen wie sie unser Leben mehr und mehr auf Gott ausrichten. Heilig werden und wir haben das gemeinsame Ziel. Nähmlich in Ewigkeit mit Gott vereint zu sein.

Deswegen lässt sich sagen WAKE UP CHIlD und werde dir deiner Identität bewusst, damit Du anfängst zu leuchten/strahlen. […]Denn wir haben ein Ziel.

Unsere Aufgaben

Wenn wir uns nun zu Gottes Volk zählen können, dann bekommen wir auch Aufgaben bzw. einen Job übertragen. Wir werden zu königlichen Priestern. Als Jesus Nachfolger sind wir Bürger seines Königreiches, das nicht von dieser Welt ist (vgl. Joh 18,36). Zusätzlich sind wir Vertreter- Priester dieses Reiches. Vetreter die vor Gott für diese Welt einstehen, beten. Gleichzeitig vor der Welt Gott und das Evangelium zu verkünden. Ebenso beschreibt es der Song herausfordernd:

Du bist für diese Zeit geboren! […]

Hier sind wir Gott, beweg unser Land !

Alles was wir brauchen ist deine Liebe,

die mich faszieniert!

[…]Ich bin Königlich!

Unsere Botschaft:

Petrus schreibt auch was wir als königliche Priester konkret verkünden sollen. Nähmlich die großen Taten Jesu, wie er den Tot überwunden und uns damit aus der Finsternis ins Licht gerufen hat.

Aus meiner Dunkelheit hat er mich befreit

und sein Geist ruft zu mir:

Er ruft zu mir : Wach auf Kind, du bist am Zug zu strahlen.

Du bist für diese Zeit geboren !

Mich motiviert es, sich Deutschland in 25 Jahren vorzustellen und die Christen zu sehen,wie sie sich ihrer Identität in Gott bewusst sind, davon Zeugnis geben und das Land zu verändern. So möchte ich immer mehr an dieser Aufgabe wachsen und höre mir deswegen immer wieder gerne dieses Lied an:

Ich wurde befreit und werde Geschichte schreiben !

Gabriel Schöfer
Gabriel Schöfer

"Jesus ist für mich mein treuster Freund und die Hoffnung die mich durchs Leben mit all seinen Höhen und Tiefen trägt." Gabriel Schöfer Jg. 91. Verbrachte ein Jahr in Argentinien und ist jetzt Bibelschüler im 2. Jahr in Wiedenest und ein Cappucino- Feinschmecker.